ab 02.11.2020 geschlossen.

  • Schwimmbecken mit 25 m
  • Nichtschwimmerbecken
  • Liegewiese
  • Rutsche
  • behindertengerechte Ausstattung
  • Volleyballfeld
  • Tischtennisplatten
  • Wickeltisch
  • Ruheraum
  • Massagedüsen
  • Kaltgetränke- und Süßigkeitenautomaten

Alisobad schließt im Monat November 2020!

Sehr geehrte Schwimmbadnutzer/Innen,

 

um die Verbreitung des Corona Virus erneut einzudämmen und somit die Bevölkerung vor einer Ansteckung zu schützen, hat die Bundesregierung in Abstimmung mit allen Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten der Bundesländer entschieden, dass Bundesweit alle Schwimmbäder ab 2. November 2020 bis vorläufig 30. November 2020 schließen. Hiervon sind ALLE Schwimmangebote (Schulschwimmen, Kurse, Vereinsangebote etc.) betroffen.

Sobald sicher feststeht, wann die Bäder wieder geöffnet werden, wird dies hier auf der Homepage, in den lokalen Medien sowie über Facebook-Account der PaderBäder GmbH bekannt gegeben.

 

Bleiben Sie gesund!

Eintrittspreise:

Bad für ErwachseneEinzelkarte3,50€
Bad für Besucher mit ErmäßigungEinzelkarte2,00€
Geldwertkarte (aufladbares Guthaben)25, 50 ,75, 100€
mit 15 % Rabatt auf Schwimmeintritte für alle Besucher
Kinder bis zur Vollendung des 4. Lebensjahres in Begleitung eines zahlenden ErwachsenenFrei

Einen ermäßigten Eintrittspreis bekommen folgende Besucher:

  • Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre
  • Schwerbehinderte
  • Schüler und Studenten
    bis zur Vollendung des 27. Lebensjahres
  • Paderborn Karten-Inhaber / Familienpassinhaber
  • Bundesfreiwilligendienstleistende

Kontakt:

Alisobad
Am Schlengerbusch 29
33106 Paderborn - Elsen
Telefon 0 52 54.63 39  

Das Alisobad in Elsen

In dem familienfreundlichen und behindertengerechten Bad ist immer was los. Im Sommer lockt die große Liege- und Spielwiese mit der Beachvolleyballanlage. Neben dem 25-m-Becken gibt es ein auf 30°C erwärmtes Lehrschwimmbecken, das mit einer Sprudeleinrichtung und Gegenstromanlage ausgestattet ist. Desweiteren besteht die Möglichkeit, Spiel- und Schwimmgeräte auszuleihen. Der separate Ruheraum lädt nach sportlicher Aktivität zum Verweilen ein.


    Das Nichtschwimmerbecken

    Hier werden sowohl die ersten Schwimmübungen gemacht als auch reichlich geplanscht.